Werdegang Rechtsanwalt Dominik Mais, Dieburg.

Nachdem ich in Dieburg das Abitur gemacht habe, begann ich in Frankfurt das Studium der Rechtswissenschaften mit dem Wahlfach Europarecht.

Nach dem ersten Staatsexamen in Frankfurt, folgte das Referendariat in Darmstadt mit dem Schwerpunkt Zivilrechtspflege.

Das zweite Staatsexamen habe ich am 28.Januar 1999 in Frankfurt absolviert.

Seit 15.3.1999 bin ich als Rechtsanwalt zugelassen und habe am 1.5.1999 meine Kanzlei in Bürogemeinschaft mit Rechtsanwalt Carl-Joseph Stauß in der Marienstraße 14, 64807 Dieburg eröffnet.

Seit 2000 bin ich Mitglied des Deutschen Anwaltsvereins DAV und des Dieburger Anwaltskreises e.V.